Fernunterricht aktuell: Hohe Zufriedenheit der Schüler-/innen an der Gewerblichen Schule

 

Bei einer Umfrage unter unserern Schülen/-innen, an der 456 Schüler/-innen teilnahmen ergab sich eine insgesamt hohe Zufriedenheit mit der Umsetzung des Fernunterrichts an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Hall.

Auf einer Skala von 1 - 10 bewerteten die Schüler/-innen ihre Zufriedenheit mit durchschnittlich 7,19. Die Hälfte der Schüler/-innen erteilte uns die Topnoten 8, 9 oder 10.

 

 

 

Zufriedenheit.jpg

Die hohe Streuung der Antworten spiegelt die Heterogenität unserer Schülerschaft. Einige Schüler/-innen sprechen sich sogar für ein dauerhaftes Homeschooling aus, da die Lernintensität höher sei und die direkte Rückmeldung einfacher als im normalen Klassenverband. Zudem entfielen lange Anfahrtswege. Andere haben allerdings Probleme dem Unterricht zu folgen und können sich daheim nicht in der Form konzentrieren, wie das im Präsenzunterricht möglich wäre. 

 

Die Schule benutzt derzeit zwei Systeme: zum einen MS-Teams, das professionellen Ansprüchen genügt aber datenschutzrechtlich umstritten ist; zum anderen eine schuleigene Cloudlösung mit BigBlueButton als Konferenzsoftware. Gerade letzteres hatte zu Anfang häufiger mit technischen Ausfällen zu kämpfen. Dies spiegelt sich in der Zufriedenheit der Schüler/-innen mit den einzelnen System. 

 

ZufriedenheitSystem.jpg

 

Die technischen Probleme sind aber in der Zwischenzeit behoben. Beide Systeme laufen flüssig.