Informationen zur 2-jährigen Berufsfachschule

Anmeldeformular

 

Bildungsziel der zweijährigen Berufsfachschule

Mit den Bestehen der Abschlussprüfung wird nach zwei Jahren die Fachschulreife (dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand) erworben.

Die Profilfächer vermitteln in Theorie und Praxis die Inhalte des ersten Ausbildungsjahres in einem Elektro- oder Metallberuf. In einem späteren Ausbildungsverhältnis kann der Ausbildungsbetrieb deshalb de Ausbildungszeit verkürzen.

Nach Abschluss der Berufsfachschule besteht die Möglichzkeit, ein berufliches Gymnasium oder ein Berufskolleg zu besuchen.

 

Achtung! Der Anmeldezeitraum für die Vollzeitschulen  geht vom 1. Februar bis 1. März