Leitbild der Gewerblichen Schule Schwäbisch Hall

 

Präambel

 Unser Zusammenleben ist von gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

Unsere Schule steht für Gerechtigkeit und Solidarität, Respekt vor Mensch, Natur und Sachen.

Wir erweitern Horizonte und eröffnen berufliche und soziale Perspektiven.

Wir engagieren uns für das Erreichen gemeinsamer und persönlicher Ziele. Dabei handeln wir hilfsbereit, ehrlich, verantwortungsbewusst, maßvoll und offen.

Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist die Erziehung zur Selbständigkeit und Eigenverantwortung und die Vorbereitung auf das Leben in Beruf und Gesellschaft.  

Lernumgebung Unterricht

 Als qualifizierte Pädagoginnen und Pädagogen vermitteln wir in einem zeitgemäßen und freundlichen Lernumfeld Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen.

Wir gestalten unseren Unterricht zielgerichtet, vielseitig und praxisorientiert.

Wir entwickeln im berufstheoretischen und berufspraktischen Unterricht die für die berufliche Qualifikation notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Unsere Unterrichtsprozesse sind offen und nachvollziehbar. 

Unser Umgang miteinander

 Wir begegnen uns freundlich, höflich und respektvoll.

Wir alle achten auf  die Einhaltung der vereinbarten Regeln.

Unsere Zusammenarbeit ist geprägt durch Zuverlässigkeit, Verständnis und Ehrlichkeit und führt zu gegenseitiger Unterstützung und Anerkennung.

Wir alle sind tolerant, interessiert, motiviert und respektieren das Engagement der anderen. 

Außenbeziehungen

 Unsere Schule pflegt einen regelmäßigen Informationsaustausch und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den dualen Partnern und deren Verbänden.Lehrerinnen und Lehrer nehmen den Erziehungsauftrag gemeinsam mit den Eltern wahr.

Unsere Schule präsentiert sich in der Öffentlichkeit auf vielfältige Weise.

Wir informieren und beraten in Zusammenarbeit mit den abgebenden Schulen über Ausbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven.

Wir pflegen Kontakte und Beziehungen zu anderen Bildungseinrichtungen im In- und Ausland.